Verwaltungsspitze neu gewählt

Neue Verwaltungsspitze: von links nach rechts: Jan-Ulrich Glup, Ortsbürgermeister Herbert Petri, Tanja Schäfer, Tobias Süssenberger (Beigeordnete)

Verabschiedung: von links nach rechts: Ortsbürgermeister Herbert Petri, Ratsmitglied Roland Simmet, Beigeordnete Marion Weppler, Karlheinz Degreif

Am 27. Juni 2019 fand die konstituierende Sitzung des neu gewählten Jugenheimer Gemeinderates im Vorraum der Sport- und Gemeindehalle statt.

Karlheinz Degreif verpflichtete den ‘alten‘ und ‘neuen‘ Ortsbürgermeister Herbert Petri, der damit in seine 5. Amtszeit startet.

Die anschließende Beigeordnetenwahl ergab folgendes Ergebnis:

1. Beigeordnete: Tanja Schäfer (SPD)
2. Beigeordneter: Tobias Süssenberger (FWG)
3. Beigeordneter: Jan-Ulrich Glup (SPD).

Herbert Petri freut sich auf die neue Legislatur und gab seiner Hoffnung auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit Ausdruck. ,Jugenheim steht vor großen Herausforderungen, die es gilt, gemeinsam anzupacken.“, so der Ortsbürgermeister, dazu gehöre die Entwicklung des Gewerbegebietes Wiesenweg II, der Bau der Wohnhöfe, das neue Feuerwehrgerätehaus, der Bebauungsplan ‘Wochenendgebiet‘ und die Sanierung der Dorfstraßen.

Abschließend wurden Marion Weppler und Karlheinz Degreif als Beigeordnete sowie die ausscheidenden Ratsmitglieder Steffen Wolf und Roland Simmet in einer Feierstunde verabschiedet.


Herbert Petri
Ortsbürgermeister