Neue Wasserleitung wird verlegt

In der Schulstraße werden im Abschnitt Rieslingstraße bis Hauptstraße die Wasseranschlüsse neu verlegt. Baubeginn ist Mitte Mai, die Verlegung erfolgt abschnittsweise auf der Straßenseite gegenüber von Rathaus und Sport- und Gemeindehalle.

Die Arbeiten werden bis Ende Juni abgeschlossen sein und erfolgen aus Dringlichkeitsgründen im Vorgriff auf die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Schulstraße.

Im jeweiligen Bauabschnitt (ca. 20 m) wird die Straße nur halbseitig gesperrt, so dass die Schulstraße weiter befahrbar bleibt. Eine komplette Sperrung ist nicht erforderlich. Die betroffenen Hauseigentümer wurden bereits durch ein Anschreiben der Wasserwerke direkt informiert.

Herbert Petri
Ortsbürgermeister