Ideenwettbewerb ,,Müllentsorgung“

Das Thema Müll und seine Entsorgung treibt in diesen Corona-Zeiten viele Gemeinden um.

Die Ortsgemeinde Jugenheim möchte daher einen Ideenwettbewerb initiieren und Jugendliche bis 18 Jahren dazu motivieren, eigene Ideen zu entwickeln und sich für dieses Thema zu engagieren.

Das Thema lautet: Müllentsorgung auf unseren Spielplätzen, der Skaterbahn und auf öffentlichen Plätzen.

Wie kann das funktionieren? Dazu einige Beispiele:
 

  • Entwickle ein Plakat mit einem griffigen Slogan, das Jugendliche anspricht!
  • Wie könnte ein optisch auffälliger Mülleimer aussehen?
  • Wie kann Mithilfe bei der Müllentsorgung initiiert werden und wen könnte man dazu gezielt ansprechen?


Den Ideen in diesem Wettbewerb sind keine Grenzen gesetzt und können von Einzelnen oder auch Teams bis zum 1. Juli 2021 eingereicht werden.

Für umsetzbare Ideen werden attraktive Preise ausgelobt!

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Herbert Petri
Ortsbürgermeister