Bürgerbus fährt zur Verbandsgemeinde

Ältere Bürgerinnen und Bürger beklagen zunehmend die nicht gerade optimale Busanbindung an die Stadt Nieder-Olm und damit die Erreichbarkeit der Verwaltung der Verbandsgemeinde.

Die Gemeinde wird daher ab dem 9. April 2019 - jeweils am zweiten Dienstag im Monat - einen Bürgerbus initiieren, der direkt die Verbandsgemeindeverwaltung anfährt. Im gleichen Gebäude ist auch die Mainzer Volksbank.

Der Bus fährt um 13:30 Uhr am Rathaus ab, die Rückfahrt erfolgt um 16:30 Uhr
ab Nieder-Olm, Haltestelle Kirche.
Die Hin-und Rückfahrt kostet 6,00 Euro pro Person.

Die Anmeldung zu der Fahrt muss bis spätestens am Donnerstag der Vorwoche, während der Bürostunden, erfolgen.

Die Gemeindeverwaltung hofft, dass das Angebot gut angenommen wird.
Weitere Informationen dazu gerne über die Gemeindeverwaltung.

Herbert Petri
Ortsbürgermeister